Class Notes (834,918)
Canada (508,823)
German (46)
GER100Y1 (6)
mikehager (2)
Lecture

lecture 5

4 Pages
64 Views
Unlock Document

Department
German
Course
GER100Y1
Professor
mikehager
Semester
Fall

Description
(Susana and Vitaly shake hands) S: GutenMorgen, Frau Coto! V: GutenMorgen, Herr Mucher! S: Wiewar dieFahrtzum Firma? War das Wetter ein Problem? V: Nein, es war gut, und die Fahrt war nichtlang. (Rachel and Vitaly shake hands) R: GutenMorgen, Frau Mahon! V: GutenMorgen, Herr Mucher! (Maral and Vitaly shake hands) M: Gutten morgen , ich bin frau khanbodaghi. Nett sie kennen zulernen. V: GutenMorgen, Herr Mucher! S: WirdankenSiefürIhreBewerbung. R: WürdenSieeinKaffeeoderWassertrinken? V: Ja, Wasserbitte. M: möchte einen kaffee bitte!Ich bin gestern nach aus china zuruckgekommen und bin totmude. (Susana brings the drinks) R: Wie war China? Hat esIhnengefällt? M: Das war nicht mein ersters mal in china. Ich kenne das Land schon. Sehr intressant. Aber auch ganz anders als hier. S: (back with the drinks) Könnenwirbeginnen? R: Ja, bitte Herr Mucher, besprechenSieunsübersichselbst. \V: IchhabejetztmeinStudiumabgeschlossen. Ich bin 24 Jahre alt. Ichwurde in den VerenigtenStaatengeboren. MeineSchulehabeich in 2005 abgeschlossen.DanachhabeichmeinStudium in Columbia University absolviert (in 2009).Ich bin ledig. IchhabeeinIngeneur-diploma.IIchhabeetwasechsMonatebei den Henkel A alsPraktikantgearbeitet. Ichwollte das Praktikum in Fach, das ichstudiert have absolvieren. Dannhabeich die letzenzweiJahrealsWerkstudentbei Siemens gearbeitet. Ichhoffe, ichhabegenugErfahrung, um sich um unsere Firma zubewerben.Ausserdem, habeicheinelangeZeit die deutsche Sprachegelernt. Hoffentlichwird das mirbeidemArbeitenziemlichhelfen. M: was waren ihre Aufgaben als wekstudent bei Siemens? V: Ich war einEnergietechniker. R: WarummöchtenSiemitdieser Firma arbeiten? V: Dennichhabevielgute Information anandere Firma gehört. M: Und was macht sie geeignet fur diese stelle hier? Was glauben sie? V: …...................************************************ (I forgot to put this on Vitaly’s sheet so he didn’t write an answer. We can say: Weil ichvielErfahrunghabe und auchorganisiert, verantwortlich und ein gut Gruppenarbeit bin)???? R: Was machenSieanIhrerFreizeit? V: Sport machen........lesen....etc *********************************** (Ich mag gernBücherlesen, neueSprachelernen und ichspieltgern Sport, eigentlich..... (gives a weird look to Maral) (Maral, you let our a snore because you are dozing) R: Schlafennicht Frau Khanbodaghi! Erspricht! M: Oje,verzeihen sie! Verzeihung! Ich habe nur kurz die augen zugemacht. Tut mir leid , bin einfach extrem mude und diezeitverschiebung macht mich fertig. Ich hore aber gut zu! V: Ja... Was habeichgesagt? Ah, ja! Ich bin in einekleineFussballMannschaft. S: Das is Toll.....WarumwarenIhreUnterlagenlückenhaft? WirhabenIhreZeugnissenichtbekommen. V: Oh! Vielen Dank! Ichhabe das vergessen.Hiersindsie. S: Danke. Mmmm...Viele und guteKommentaren.Esscheint, dassSieeineguteArbeitgemachthaben. Gut! Frau Mahon... R: In dieserStellemüssenSie in
More Less

Related notes for GER100Y1

Log In


OR

Join OneClass

Access over 10 million pages of study
documents for 1.3 million courses.

Sign up

Join to view


OR

By registering, I agree to the Terms and Privacy Policies
Already have an account?
Just a few more details

So we can recommend you notes for your school.

Reset Password

Please enter below the email address you registered with and we will send you a link to reset your password.

Add your courses

Get notes from the top students in your class.


Submit